Aktuelles

Ab März wurden alle geplanten Reisen in 2020 bedingt durch die Corona-Pandemie storniert. Auch unsere beliebten Weihnachtsmarktfahrten können in diesem Jahr nicht stattfinden. Geplante Reisen in 2021 finden Sie in unserem Reiseprogramm.

Mitglied im

Silvesterreise 20_21

Reisedaten: 4 Tage  vom 31.12.2020 bis 03.01.2021

Reisepreis:  im DZ: 539,00 € p.P.
im EZ: 579,00 € p.P.

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung/Halbpension im ****superior Strandhotel Seehof
  • 1x Kaffee
  • 1x Weißwurstessen
  • Spätaufsteherfrühstück am Neujahrstag
  • kostenlose Benutzung des Spabereiches (z.Zt. nicht möglich)
  • Rundfahrt durch das Altmühltal im eigenen Reisebus
  • kleine Überraschung
  • Silvestergala mit Abendessen, Aperitif, Musik, Feuerwerk, traditioneller Krapfenverkauf mit Gewinnchancen
  • Bademantel und Saunatuch
  • WLAN
  • Insolvenzversicherung

Programm

1. Tag: Donnerstag
Anreise nach Pfofeld-Langlau am kleinen Brombachsee in das ****superior Strandhotel Seehof.

Zur Grundausstattung jedes Zimmers gehören:
• Übergroße Betten (2,10m x 1,20/2,40m)
• Essecke
• Bidet und WC (abgetrennt)
• Kosmetikspiegel und Fön
• Sat-TV mit Sky (Sport), TV/Radio
• Minibar, Safe, Wecker
• WLAN und Telefon
• Bademäntel
• Sauna- und Badetücher

Nach dem Einchecken gibt es die Möglichkeit zum Kaffee trinken. Am Abend feiern wir das neue Jahr bei einer Silvestergala im Hotel. Um Mitternacht erwartet Sie noch ein Weißwurstessen.

Das Hotel liegt im wunderschönen Altmühltal. Mitten in Bayern erstreckt sich das romantische Tal auf einer Fläche von 2.962 km². Dabei kreuzt es an die Ballungszentren Nürnberg, Fürth, Erlangen, Augsburg und Regensburg. Namensgeber ist der 227 Kilometer lange Fluss Altmühl, der sich seinen Weg durch die Landschaft bahnt. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Städte und Naturdenkmäler begegnen Urlaubern im Altmühltal. Die wohl bekanntesten sind der Donaudurchbruch zwischen Kelheim und Kloster Weltenburg und die Zwölf Apostel bei Eßlingen.

2. Tag (Neujahr): Freitag
Heute können Sie das Spätaufsteherfrühstück bis 14 Uhr genießen und im Anschluss den Spabereich mit Schwimmbad, Saunen, Whirlpool, Kneippbecken, Infrarotkabine und kleinem Fitnessraum benutzen (z.Zt. nicht möglich!). Außerdem finden heute keine geplanten Ausflüge statt, sodass Sie genügend Zeit haben, die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Wir sind sicher, dass jeder das Passende für sich findet.

3. Tag: Samstag
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem eigenen Bus eine Rundfahrt durch das schöne Altmühltal. Hierbei begleitet uns ein Reiseführer, der uns alles Wissenswerte über die Region erzählt und uns die schönsten Ausflugsziele zeigen wird. Unterwegs gibt es immer wieder Gelegenheit zum Aussteigen. Außerdem besteht die Möglichkeit für einen kleinen Mittagsimbiss.
Bei der Rückkehr am späten Nachmittag im Hotel, wartet noch eine kleine Überraschung auf Sie.

4. Tag: Sonntag
Nach einem gemütlichen Frühstück, verladen wir das Gepäck und starten unseren Weg Richtung Heimat.