Aktuelles

IMG_1448Ab sofort sind unsere neuen Weinreisen 2020 buchbar!

02.-05. Februar 2020
Weinreise La Rioja Alavesa

Pfingsten 28.- 31. Mai 2020 & Fronleichnam 11.- 14. Juni 2020
Kulinarische Weinreise Zabergäu – Heilbronner Land

 

hourglass-620397_1920

Liebe Gäste,
ab dem 22. Juli bis 12. August ist unser Büro von Montag – Freitag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.
Selbstverständlich erreichen Sie uns per Email und telefonisch auch außerhalb dieser Zeiten.

infographics-grosser-saalHamburg vom 24. – 27. Oktober 2019
Sie haben die Möglichkeit, ein Kombipaket für Ballett von John Neumeier in der Staatsoper & das Philharmonische Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie zu erwerben!

Kombipaket für: Ballett von John Neumeier in der Staatsoper: Beethoven-Projekt am 25.10.2019 um 19.30 Uhr (Parkett) & Philharmonisches Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie am 27.10.2019 um 16.00 Uhr (13I u. 16S).

Kombipreis: € 145,00 p.P.

Schön war’s auf Madeira!

Gruppenfoto MadeiraWeinprobe MadeiraGruppe Wasser

Der Infoabend am 11. April 2019 fällt leider aus!

Mitglied im

Kulinarische Weinreise 2020 Zabergäu – Heilbronner Land „Die schwäbische Toskana“

Reisedaten: 4 Tage   Pfingsten  28.-31. Mai 2020 und Fronleichnam  11.-14. Juni 2020

Reisepreis: € 649,00 p.P./DZ
EZ-Zuschlag: € 60,00
ab dem 6. bzw. 7. EZ € 95,00

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungssekt und Snack auf der Hinfahrt
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3* Gästehaus Kraft in den Lauffener Weinbergen
  • Mittagessen mit Weinprobe beim Bio-Weingut Wörthmann in Lauffen
  • Weinprobe im Schlosskeller von Graf Neipperg VDP in Schwaigern
  • Besichtigung des Weinkonvents Dürrenzimmern
  • Abendessen mit kommentierter Weinbegleitung auf der Empore des Konvents
  • Besichtigung mit Verkostung beim Weingut Albrecht-Kiessling „Vinissima“ in Heilbronn
  • Besuch der Vinothek in der Wein-Villa Heilbronn
  • Degustationsmenü (3 Gänge) mit korrespondierenden Weinen in der Wein-Villa
  • Besuch der Felsengartenkellerei in Besigheim
  • Weinverkostung mit Wengerterteller bei der Felsengartenkellerei
  • Besuch des Theodor-Heuss-Museums in Brackenheim mit Führung und Weinschluck
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reiserücktrittskosten- u. Abbruchversicherung
  • arttours Reiseleitung

Programm

Terrassenweinberge bei LauffenDo. 28. Mai / 11. Juni: Morgens Fahrt ins Heilbronner Land. Unterwegs Begrüßungssekt und Snack. In unserem Standort Lauffen am Neckar besuchen wir das Bio-Weingut der Familie Wörthmann, Besichtigung, Mittagessen mit begleitenden Weinen. Nachmittags Freizeit in der Hölderlinstadt Lauffen mit ihrer historischen Altstadt. Hotelbezug im 3*Gästehaus der Familie Kraft mitten in den Lauffener Weinbergen. Möglichkeit zum Abendessen in der benachbarten Besenwirtschaft „Katzenbeisser“ oder in Weinlokalen in Lauffen.

 

haus-berg-neipperg_1Fr. 29. Mai / 12. Juni: Nach ausgiebigem Frühstück Fahrt durch die „Schwäbische Toskana“ zur Schlosskellerei des Grafen Neipperg. Seit 750 Jahren erzeugt die Familie dort Weine und auch in Bordeaux und neuerdings in Bulgarien. Verkostung im Schlosskeller. Weiterfahrt ins Zabergäu nach Brackenheim, dem Geburtsort von Theodor Heuss. Themenführung: „Theodor Heuss und der Wein“. im Museum. Mittagsfreizeit. Nachmittags besuchen wir den Weinkonvent Dürrenzimmern, der gerade zum Winzer des Jahres bei der DLG gekürt wurde. Besichtigung und Abendessen mit korrespondierenden Weinen auf der Empore im Konvent.
Nehmen Sie anschließend noch ein Glas Wein auf der Terrasse der Familie Kraft. Übernachtung in Lauffen.

 

csm_WeinVilla_02_r_2aa016432fSa. 30. Mai / 13. Juni:   Nach unserem Frühstück Fahrt in die Heilbronner Weinberge zum „Vinissima“ Weingut Albrecht Kiessling, Besichtigung und Verkostung des vielseitigen Sortenspiels der Familie, Mittagsfreizeit in Heilbronn. Nachmittags begeben wir uns in die repräsentative Vinothek der Heilbronner Winzer, der Wein-Villa. Dort erwartet uns der Küchenmeister mit einem begleiteten saisonalen Weinmenü in stimmungsvollem Ambiente. Rückfahrt nach Lauffen - Ausklang im Winzergarten.

Felsengärtnerei 1So. 31. Mai / 14. Juni:  Nach dem Frühstück fahren wir durch das idyllische Neckartal mit seinen steil empor ragenden Muschelkalkfelsen mit den klimatisch begünstigten Weingärten. Die Felsengartenkellerei Besigheim erwartet uns zu einer Besichtigung mit Verkostung. Ein Wengerterteller zur Stärkung wird dazu gereicht. Auf der anschließenden Heimfahrt Besuch des Maienweinfestes in Güglingen. Ankunft an den Abfahrtsorten abends. Programmänderungen sind aus organisatorischen Gründen möglich.

 

 

Bildrechte: Felsengartenkellerei Besigheim eG, Weingut Graf Neipperg, Wein Villa Heilbronn, Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.