Aktuelles

Neu! Neu! Neu! Neu!

IMG_0333SILVESTERREISE
29.12.17 – 01.01.18
Böhmen – Berge – Bier & Bahn

Mitglied im

Silvester 2017/2018

Reisedaten:

4 Tage  29.12.2017 – 01.01.2018

Reisepreis:

€ 429,00 p.P. im Doppelzimmer
€   49,00 Einzelzimmer-Zuschlag

Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 3*** S Hotel U Kaplicky in Písek
  • Brauereibesichtigung in Pilsen mit Verkostung
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Mittelalterliches Spektakel in historischer Schänke, ohne Essen
  • Silvesterfeier im Hotel mit Abendessen und Mitternachtsessen
  • Fahrt nach Böhmisch Krumau mit örtlicher Reiseleitung
  • Fahrt nach Jindřichův Hradec mit örtlicher Reiseleitung
  • Fahrt mit der historischen Dampfbahn durch Böhmisch Kanada
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • arttours Reiseleitung

Programm

HistorickÚ-sklepy2Freitag, 29.12.2017
Morgens Anreise über Nürnberg, Amberg, Pilsen. In Pilsen Besuch der weltberühmten Urquell-Brauerei mit Verkostung des leckeren Pils. Anschließend Weiterfahrt in das historische Städtchen Písek Hotelbezug im schönen, familiär geführten 3*S Hotel „U Kaplicky“. Gemeinsames Abendessen.

IMG_0095Samstag, 30.12.2017
Fahrt nach Jindřichův Hradec (Neuhaus). Von dort fährt an diesem Tag eine historische Dampfbahn durch den Böhmerwald (Böhmisch Kanada) nach Nová Bystřice. Nachmittags Freizeit im historischen Zentrum von Jindřichův Hradec.
IMG_0211Abends besuchen wir ein mittelalterliches Spektakel in einer historischen Schänke in Písek. Möglichkeit zum Abendessen.

IMG_0268Sonntag, 31.12.2017 Silvester
Fahrt in die „Perle Südböhmens“ nach Český Krumlov - Böhmisch Krumau mit seinem kompletten mittelalterlichen Stadtbild, überragt von der Doppelburg (UNESCO Welterbe). Möglichkeit zum Essen in der Brauerei Eggenberg. Abends Silvesterfeier im Hotel: festliches Abendessen – musikalische Unterhaltung - typisch böhmisches Mitternachtsessen.

Montag, 01.01.2018 Neujahr
Nach einem Langschläferfrühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in den Ausgangsorten am Abend.