Aktuelles

Neu! Neu! Neu! Neu!

IMG_0333SILVESTERREISE
29.12.17 – 01.01.18
Böhmen – Berge – Bier & Bahn

Mitglied im

Weinreise Elsass & Kaiserstuhl

 

Reisedaten:

4 Tage

Reisepreis:

Auf Anfrage

Leistungen:

  • 3 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen
  • 1 x Mittagessen in der „Winstub du Sommelier“
  • Weinverkostungen:
  • - Weingut Guy Wach Domaine des Marronniers in Andlau
  • - Weinprobe in der Winzergenossenschaft Oberbergen in Vogtsburg-Oberbergen
  • - Weinberg-Safari im Weingut Landerer in Vogtsburg-Oberrotweil
  • - Weinprobe im Weingut Freiherr von Gleichenstein in Vogtsburg-Oberrotweil
  • - Sektverkostung in der Privatsektkellerei Geldermann in Breisach
  • - Weinprobe im Weingut Andreas Laible in Durbach
  • Ausflüge wie im Programm beschrieben (ohne Eintritte)
  • Reiserücktrittversicherung
  • Reisepreissicherungsschein

Programmvorschlag:

IMG_00431. Tag:
Abfahrt mit dem Bus in Richtung Elsass. Den ersten elsässischen Wein werden Sie bei einer Weinprobe in Andlau verkosten. Weiterfahrt über die Elsässer Weinstraße nach Bergheim zum Mittagessen in der „Winstub du Sommelier“. Anschließend Fahrt nach Riquewihr, welches auf Grund seines unversehrt erhaltenen Stadtbilds aus dem 16. Jahrhundert zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehört. Nach einer Besichtigungspause geht es weiter zur Winzergenossenschaft Oberbergen in Vogtsburg-Oberbergen mit Führung und Weinprobe. Anschließend Fahrt nach Bahlingen in Ihr Hotel.

IMG_00842. Tag:
Erlebnisweinprobe „Weinberg-Safari“ in Vogtsburg inkl. abenteuerlicher Traktorfahrt, Weinprobe und Winzerhappen mitten in den Weinbergen. Über die Elsässische Weinstraße geht es weiter nach Burkheim, wo Sie Zeit für einen Bummel und Mittagessen im Ort haben. Anschl. Weinprobe im Weingut Freiherr von Gleichenstein, einem alten Zehntkeller des Klosters St. Blasien in Vogtsburg.

IMG_01303. Tag: 
Privatsektkellerei Geldermann mit Führung durch den Gewölbekeller aus dem 15. Jahrhundert und einer prickelnden Sektprobe. Weiterfahrt nach Freiburg, wo Sie Möglichkeit zum Mittagessen und Zeit zur freien Verfügung haben. Fahrt über die landschaftlich schöne Badische Weinstraße mit Zwischenstopps zum Hotel.

IMG_0154Gönnen Sie sich heute ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis! Sie haben die Möglichkeit, im Restaurant „Schwarzer Adler“, dessen Küche seit Jahrzehnten zu einer der besten in Deutschland zählt (seit 1969 durchgehend im Besitz eines Michelinsterns) zu speisen. Nach der Ankunft besichtigen Sie zuerst den Bergkeller und anschließend erwartet Sie ein exklusives mehrgängiges Abendessen mit korrespondierenden Weinen.

4. Tag:
Fahrt nach Durbach in der Ortenau. Der Wein- und Erholungsort liegt in der malerischen Vorbergzone zwischen Rheinebene und Schwarzwald. Führung und Weinverkostung im Weingut Andreas Laible. Rückfahrt über Guntersblum in Rheinhessen, mit Zwischenstopp im Weingut Schauf.

Preise auf Anfrage für Gruppen ab 10 Personen